Tour hierher planen
Galerie

Galleria Monica de Cardenas

Galerie · Engadin · 1.712 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin St. Moritz Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Zeitgenössische Kunst in der Chesa Albertini, einem Bauernhaus aus dem 15. Jahrhundert

Wir freuen uns, die Ausstellung «Vrooom?!» der Schweizer Künstlerin Christine Streuli ankündigen zu dürfen. Der Titel ist ein Zitat aus dem gleichnamigen Werk Roy Lichtensteins aus dem Jahr 1963. Ist es eine Explosion? Eine Implosion? Handelt es sich dabei um das lautmalerische Geräusch der Raserei? Oder vielmehr um die orthographisch leicht veränderte und immerzu drängende Frage des «Warum»?

Streulis Werke speisen sich aus Farben und Gesten, aus grafischen Elementen, Geometrie und Muster, die sie aus der vorhandenen Bildwelt wie unter anderem dem Internet, ihrem eigenen, umfangreichen Bildarchiv, Bilderbänden oder Textilien aus aller Welt generiert. Mit geplotteten Folien, Rastern, Flächen und Umrisslinien baut Streuli ihre Bildräume durch Abklatschen, Ausschneiden, Übertragen oder diversen Druckverfahren auf. Sie erreichen ihre hohe visuelle Dichte durch Schichten, Staffeln und Verschränken und sind sowohl Emotions-, als auch Informationsträger.

Obwohl Streulis Arbeiten sehr malerisch wirken, greift die Künstlerin kaum zum Pinsel. Vielmehr bildet sie Pinselspuren und Farbflecken ab. Streulis Arbeiten entfalten ihre besondere Energie durch Bildzeichen von Geschwindigkeit, Explosion, Geste, Temperatur und Räumlichkeit. Die Gemälde neigen immer mal wieder dazu, über den Bildrand hinaus auf die Wand zu expandieren und in den realen Raum einzudringen, indem sie präzise und sensibel mit der Architektur vor Ort in den Dialog treten. Die Künstlerin ist seit vielen Jahren bekannt für ihre immersiven Environments, die auf eine umfassende und persönliche Begehung und Besichtigung des Publikums abzielen.

Für die in Zuoz gezeigten Arbeiten malt die Künstlerin mit Tusche- und Druckfarben und verwendet Zitate aus ihrem eigenen Bildarchiv. Die Bildvorlagen wurden digital bearbeitet und mit Inkjet- Matrizen auf die Leinwände übertragen. Dabei handelt es sich um ein technisches Transferverfahren. Das Ergebnis ist die Koexistenz verschiedener Techniken, die sowohl der analogen als auch der digitalen Bildwelt zugehörig sind. Einzelne Farbschichten und -flecken werden aufgetragen und kurz vor dem Eintrocknen wieder abgewaschen. Was sichtbar bleibt sind Umrisse und Spuren. Das Anwesende und das Abwesende in Streulis Werken existiert simultan und ist gleichsam bedeutend.

Alle diese Elemente der Bildsprache sind Gegenstand der Untersuchung der Künstlerin: Oberfläche und Tiefe, Vergangenheit und Gegenwart, Original und Kopie, Illusion und Realität, An- und Abwesenheit werden durch Farbe, Form, Materialität und Entmaterialisierung immer wieder in Frage gestellt. In allen Werken der Ausstellung ist die intensive Auseinandersetzung mit der Malerei und ihren Gesten nicht nur ersichtlich, sondern nahezu greifbar. Sie sagt: «Gültige Gesten erkennen, lernen, sie geschehen zu lassen, um sie zu deuten, zu analysieren und zu wiederholen, immer wieder zu wiederholen. Einverleibung. Gesten, die in der Malerei von Relevanz sein können, zumindest als Gegenüber».

Christine Streuli, 1975 in Bern geboren, lebt in Berlin, wo sie an der Universität der Künste lehrt. Wichtige Ausstelllugen sind: 2007 vertrat sie die Schweiz an der Biennale in Venedig, 2008 im Kunsthaus Aarau, 2009 im Kunstverein Oldenburg, 2010 im Museum Marta Herford in Herford, Deutschland, 2013 im Kunstmuseum Luzern und im Haus Am Waldsee in Berlin, 2014 an der Biennale in Sydney, 2020 im Kunstmuseum Thun

Profilbild von engadin-stmoritz-ch
Autor
engadin-stmoritz-ch
Aktualisierung: 05.12.2017

Koordinaten

SwissGrid
2'793'161E 1'164'452N
DD
46.603390, 9.960140
GMS
46°36'12.2"N 9°57'36.5"E
UTM
32T 573533 5161539
w3w 
///ross.breite.zusatz
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5
Strecke 19,4 km
Dauer 5:54 h
Aufstieg 651 hm
Abstieg 896 hm

Traumhafte Aussicht über das ganze Oberengadin von der Acla Laret aus.

1
von Engadin St. Moritz,   Graubünden Ferien - normierte Touren
Winterwandern · Engadin
Rundweg Zuoz - S-chanf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,8 km
Dauer 1:39 h
Aufstieg 148 hm
Abstieg 148 hm

Sonniger Winterwanderweg von Zuoz nach S-chanf und am Waldrand wieder zurück.

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
Mountainbikerouten · Engadin
Zuoz - Kesch Hütte - Bergün
empfohlene Tour Schwierigkeit S2 schwer
Strecke 32,5 km
Dauer 4:35 h
Aufstieg 1.062 hm
Abstieg 1.383 hm

Wunderschöne Biketour durch die abwechslungsreiche Berglandschaft vom Engadin über die Kesch Hütte nach Bergün im Albulatal

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,8 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 419 hm
Abstieg 419 hm

Die Geländesenke Prospiz und der 400m südlich davon gelegene Hügelzug der Botta Striera , der wiederum südlich den steilen Felsabsturz La Sassa ...

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 32,2 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 844 hm
Abstieg 844 hm

Von Zuoz ins wilde Val Susauna auf den Spuren der Säumer

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
Mountainbikerouten · Engadin
Zuoz - Val Susauna - S-chanf - Zuoz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 31,8 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 826 hm
Abstieg 826 hm

Von Zuoz ins wilde Val Susauna auf den Spuren der Säumer

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
Mountainbikerouten · Engadin
Zuoz - Acla Laret - Zuoz
empfohlene Tour Schwierigkeit S1 mittel
Strecke 21,5 km
Dauer 2:38 h
Aufstieg 514 hm
Abstieg 514 hm

Wunderschöne Tour durch schmucke Engadiner Dörfer auf gut befahrbaren Wegen

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG
Mountainbikerouten · Engadin
Zuoz-Alp Es-cha Dadains-Zuoz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,8 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 479 hm
Abstieg 479 hm

Herrliche Mountainbiketour mit alpinem Charakter.

von Engadin St. Moritz,   Engadin St. Moritz Tourismus AG

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Galleria Monica de Cardenas

Stradun 111
7524 Zuoz

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung