Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning empfohlene Tour

Burgruine Guardaval

Trailrunning · Engadin St.Moritz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin St. Moritz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burgruine Guardaval
    / Burgruine Guardaval
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Madulain
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Chesa Merleda
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Chesa Sandoz
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Chesa Albertini
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Aussicht auf Chamues-ch
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / God Arschaida
    Foto: Engadin St. Moritz
m 2000 1900 1800 1700 1600 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Die Tour führt zu einem Felssporn oberhalb von Madulain, wo die Burgruine Guardaval (Rätoromanisch für «Talwache») seit dem 13. Jahrhundert über dem Tal thront.
mittel
Strecke 8 km
1:31 h
309 hm
309 hm

Start und Ziel sind in Madulain, der kleinsten Oberengadiner Gemeinde. Von Madulain führt die Strecke in südwestlicher Richtung aus dem Dorf. Am Dorfende biegt der Rundweg unter die Strassenbrücke Richtung Chamues-ch hin zur Kirche San Andrea. Weiter geht es via Dorfplatz zum Chamuera-Bach und folgt diesem bis zum Inn. Nun ist die Einlaufphase vorbei und es beginnt der Aufstieg in Richtung Albulapass. Der Weg führt die ersten 500 m über die Albulapass-Strasse; links bei der ersten Kurve verlässt du die Strasse und folgst dem Albulabach (Ova d’Alvra auf Rätoromanisch). Nach etwa 800 Metern gut aufpassen, mitten auf der Wiese rechts abbiegen, hoch zur Albulastrasse. Der Strasse 200 Metern folgen, bevor du den Wanderweg im Arschaidawald unter die Füsse nimmst. Nach einem kurzen Aufstieg und einer relativ flachen Traverse kommst du auf die Waldlichtung Plaun Grand, wo ein Wanderwegschild dich nach rechts runter zur Höhenburg-Ruine führt. Von hier aus kannst du dir die damalige Betriebsamkeit dieser Zollstation auf dem Weg vom und zum Albulapass vorstellen und einen Blick auf die Talsohle und die umliegenden Berge werfen, bevor du zum Schluss noch ins Dorf Madulain runtersteigst.

 

Weitere Informationen 
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1 
CH-7500 St. Moritz 
Telefon: +41 81 830 00 01 
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Autorentipp

Jeweils Ende Juli findet bei der Burg Guardaval das Open-Air-Konzert "Guardaval Sounds" statt.
Profilbild von Engadin St. Moritz
Autor
Engadin St. Moritz
Aktualisierung: 03.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.986 m
Tiefster Punkt
1.678 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Madulain (1.697 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'791'561E 1'162'592N
DD
46.587129, 9.938489
GMS
46°35'13.7"N 9°56'18.6"E
UTM
32T 571896 5159712
w3w 
///manchmal.begrenzt.arbeitszeit

Ziel

Bahnhof Madulain

Wegbeschreibung

Bahnhof Madulain - Punt da Sass - Kirche San Andrea in Chamues-ch - La Punt - Drosa - God Arschaida - Plaun Grand - Burgruine Guardaval - Bahnhof Madulain

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der RhB bis Bahnhof Madulain

Parken

Beim Bahnhof Madulain hat es wenige Parkplätze

Koordinaten

SwissGrid
2'791'561E 1'162'592N
DD
46.587129, 9.938489
GMS
46°35'13.7"N 9°56'18.6"E
UTM
32T 571896 5159712
w3w 
///manchmal.begrenzt.arbeitszeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
1:31 h
Aufstieg
309 hm
Abstieg
309 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.