Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten Top

Muottas Muragl - Val Chamuera

Wanderrouten · Engadin St. Moritz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin St. Moritz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Val Chamuera
    / Val Chamuera
    Foto: Michael Pfäffli, Engadin St. Moritz
  • / Val Chamuera
    Foto: Michael Pfäffli, Engadin St. Moritz
  • / Sicht von Muottas Muragl aufs Engadin
    Foto: Michael Pfäffli, Engadin St. Moritz
  • / Lej Muragl
    Foto: Michael Pfäffli, Engadin St. Moritz
m 3000 2500 2000 1500 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Entdecken Sie das wilde und versteckte Val Chamuera.

 

schwer
17,7 km
5:39 h
477 hm
1.223 hm

Von Punt Muragl geht es mit der Standseilbahn als erstes rasant auf 2454 m.ü.M. Hier geniesst man das atemberaubende Panorama der Oberengadiner Seenplatte. Die ausgeschilderte Wanderung beginnt links oberhalb des Panoramawegs mit einer leichten Steigung. Dem Pfad entlang vorbei an Flora und Fauna und den Reizen der hochalpinen Landschaft bietet sich ein exzellenter Blick auf den Blockgletscher, der wie ein Lavastrom langsam gegen das Tal hinunter wandert. Nach einer guten Stunde erreichen Sie den Lej Muragl (2'715m), der sich in wunderschönen Farben präsentiert. Vom Lej Muragl erklimmen Sie die Fuorcla Muragl, mit 2892 m.ü.M. der höchste Punkt der Wanderung. Von hier aus beginnt der Abstieg ins Val Prüna. Der Wanderweg führt entlang der Ova Prüna in eines der abgelegensten Seitentäler des Engadins. Hier lässt sich neben der hochalpinen Flora und Fauna auch die Stille der Bergwelt geniessen. Der Weg führt schliesslich zur Alp Serlas, einem imposanten Gebäude auf 2000 m.ü.M., welches ursprünglich für einen ganzjahres Betrieb errichtet wurde. Heutzutage wird die Alp Serlas jedoch nur noch als Sommerbetrieb geführt. Von hier aus beginnt die letzte Etappe der Wanderung durchs Val Chamuera, dem Tal der Gämsen, entlang des gleichnamigen Flusses Chamuera. Auf diesem Teilstück laden einige Grillstellen zu einer wohlverdienten Pause ein. Frisch gestärkt folgt der finale Teil mit den engsten Stellen des Val Chamuera, bis Sie schliesslich La Punt Chamues-ch und somit das Ende der Wanderung erreichen.

 

Weitere Informationen
Engaidn St. Moritz Tourismus AG
Via San Gian 30
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01 
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Autorentipp

Je nach Schneeverhältnissen ist auch im Frühsommer noch mit Schneefeldern entlang des Wanderwegs zu rechnen.
Profilbild von Engadin St. Moritz
Autor
Engadin St. Moritz
Aktualisierung: 09.07.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.892 m
Tiefster Punkt
1.708 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Muottas Muragl (2.453 m)
Koordinaten:
DG
46.521883, 9.902324
GMS
46°31'18.8"N 9°54'08.4"E
UTM
32T 569209 5152430
w3w 
///geehrt.ausgeruht.übrige

Ziel

Chamues-ch

Wegbeschreibung

Muottas Muragl – Lej Muragl – Fuorcla Muragl – Val Prüna – Alp Serlas – Val Chamuera – La Punt Chamues-ch.

Hinweis

Wildruhezone God Pschaidas: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DG
46.521883, 9.902324
GMS
46°31'18.8"N 9°54'08.4"E
UTM
32T 569209 5152430
w3w 
///geehrt.ausgeruht.übrige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
17,7 km
Dauer
5:39h
Aufstieg
477 hm
Abstieg
1.223 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.