IM KONTRASTREICHEN ENGADIN DEN BERGSOMMER ENTDECKEN. 

Die Gebiete Corviglia, Diavolezza, Corvatsch/Furtschellas oder Muottas Muragl/ Alp Languard laden Wanderer, Mountainbiker, Alpinisten, Spaziergänger und Familien zu unvergesslichen Touren in luftigen Höhen ein. Das atemberaubende Panorama auf Bergketten und die Seenlandschaft lässt die Herzen der Sportler und Ausflügler höherschlagen und bleiben jedem unvergessen. Die bis zu 13 Sommerbergbahnen eröffnen den Feriengästen eine wunderbar vielseitige und von Gegensätzen geprägte Welt hoch über dem Talboden. In den 25 Bergrestaurants auf Corviglia, Corvatsch, Muottas Muragl und Diavolezza kann man sich nach einer ausgiebigen Wanderung oder Mountainbike-Tour ausruhen und kulinarisch verwöhnen lassen, oder man entspannt sich einfach auf der Sonnenterrasse, ganz egal, ob man vorher sportlich aktiv war oder nicht.


Unsere Wander-Highlights


Mit dem Bike den Flow erleben

Ob Sie selber hinauffahren oder lieber die Bergbahn nehmen - die Abfahrt geniessen Sie auf jeden Fall!


Unser Restaurant-Tipp des Monats